Covid19 Lockdown - Homage to "Tales from the Loop"

Viele Kollegen/innen haben den ersten Lockdown 2020 für freie Projekte zum Thema "Corona" genutzt. Ich selbst hatte da irgendwie keinen "Draht" dazu. Dann bin ich mitten im April über die Amazon-Serie "Tales from the Loop" mit der wunderbaren Filmmusik von Philip Glass und Paul Leonard-Morgan gestolpert und war total begeistert.

"Die neue Amazon-Serie Tales from the Loop ist leise, langsam erzählt und unauffällig. Wer sich allerdings auf sie einlässt, entdeckt eine Welt voller Wunder." (heise online / Fabian A. Scherschel)

 

Im Mai während einer Fahrradtour bin ich auf "Orte" gestossen, die mich sofort an die Bildwelten von Tales from ... erinnert haben. Daraus geworden ist ein eigenständiges freies Projekt, inspiriert von den Bildwelten aus "Tales from ...", dass die surreale, nicht wirklich greifbare Situation der Pandemie und des Lockdown auf seine ganz eigene Weise einfangen möchte. Und ups vielleicht muß man die Serie gesehen haben und vor allem die wunderbare Musik von Philip Glass um den Bildern etwas abgewinnen zu können ... :)

Fast ein Jahr später und wir sind im 2. Lockdown, der sich, meiner Ansicht nach, völlig vom ersten unterscheidet. Es fehlt die Stille und die Menschen sind müde sich an die Beschränkungen zu halten. Es gibt sehr wenig Eigeninitiative im Umgang mit der Pandemie und man bekommt das Gefühl, dass alles schwerfällig auf der Stelle tritt, ohne das konkrete Strategien zum Leben mit dem Virus entwickelt werden, bzw. viel zu langsam. Was bleibt ist die surreale unwirkliche Situation der Pandemie, die hoffentlich sehr bald Geschichte sein wird und trotz allem ein Stück unseres Lebens bleiben wird.

 

Limitierte Fotoedition auf Hahnemühle Photorag Duo

jeweils mit einer Auflage von 19 + 2 KE. Bestellung per eMail unter Angabe des Formates (Small / Medium) und des Bildtitels. Zahlung via Paypal unter Angabe der Bildnummer und Name des Bestellers an: kontakt@hoelzle-fotografie.de   Ein Teil des Kaufpreises kommt der Unicef Corona-Impfaktion zu Gute (siehe unten).

 

Small A4

Bildformat ca. 20x13,5 cm / mit archivfester Schutzhülle undMappe

70,00 € inkl. MWST zzgl. 6,50 Versandkosten / davon gehen 20,00 € an die Corona-Impfaktion von Unicef

Alternativ: Sie erhalten eine Rechnung über 50,00 € inkl. MWST und spenden selbst mind. 20,00 € oder mehr für die Corona-Impfaktion.

hier bestellen

 

Medium A3+

Bildformat ca. 47x31 cm / mit archivfester Schutzhülle undMappe

160,00 € inkl. MWST zzgl. 6,50 Versandkosten / davon gehen 50,00 € an die Corona-Impfaktion von Unicef

Alternativ: Sie erhalten eine Rechnung über 110,00 € inkl. MWST und spenden selbst mind. 50,00 € oder mehr für die Corona-Impfaktion.

hier bestellen

 

Rechnung mit ausgewiesener MWST sowie ggf. Spendennachweis. Die Preise sind keine Fix-Preise und können je nach Angebot und Nachfrage steigen. So wird das Bild 1/19 sicherlich zu einem niedrigeren Preis als das Bild 15/19 zu erhalten sein. Der Unicef-Anteil wird bei einem höheren Preis prozentual ebenfalls erhöht.

Rahmung auf Anfrage

 

 

Infos zur Unicef Corona-Impfaktion

Direkt-Link zur Spendenaktion von Unicef

Sollte beim Kauf die Corona-Impfaktion von Unicef bereits beendet sein, geht die Spende direkt an Unicef